St. Christina in Gröden: das Tirol gibt dem Familienurlaub eine neue Prägung

Die von der imposanten Silhouette des Langkofel dominierte und von den Wiesen und Gipfeln der Dolomiten umrahmte Gemeinde St. Christina ist eines der beliebtesten Urlaubsziele von Gröden, das jedes Jahr und in jeder Saison Touristen aus aller Welt anzulocken vermag. Wenn das im Sommer für Ausflügler bereitgehaltene Angebot gewaltig ist – der Grödner Bahnweg ist nur einer der vielen Streckenvorschläge –, ist das, was die Skiläufer hier im Winter vorfinden, fast unglaublich: sämtliche Pisten sind mit den Skikarussellen Sellaronda und Gardenaronda verbunden, das Skigebiet Dolomiti Superski ist mühelos erreichbar und das Zentrum von Monte Pana verfügt sogar über zwei berühmte Sprungschanzen und eine enorme Langlaufloipe.