Loano: der Herz der Palmenriviera schlägt für Familien

Die Gassen, die sich ihren Weg hinauf zur Altstadt bahnen, lassen die Häuser von Loano fein säuberlich aufgereiht erscheinen und voller Ehrfurcht auf ein kristallklares und seichtes Meer blicken, in dem die Kinder völlig gefahrlos baden können. Die Familien sind dann auch die treuesten Gäste dieser an der Palmenriviera gelegenen Stadt, die durch eine wunderschöne Promenade mit Läden, Lokalen und alten Adelshäusern geprägt ist, die von einer Vergangenheit unter dem Einfluss von mächtigen genuesischen Familien zeugen. Die kleinen Kirchen auf den Hügelkuppen – die ideale Umgebung für Spaziergänge und Radtouren –, überblicken ein atemberaubendes Panorama, über das die Blaue Flagge weht.