Martinsicuro

Wo Familien mit dem Rad am Strand entlang fahren
Dieser Ort hat die Blaue Flagge!

3 gute Gründe, Martinsicuro zu wählen

1NaturZwei geschützte Dünengebiete zeigen, wie ein natürlicher Strand aussieht 2GeschichteDer Wachturm Torrione di Carlo V beherbergt das Museum "Antiquarium di Castrum Truentinum" mit sehr alten Fundstücken. 3BikeDurch Martinsicuro führen der Rad-Fernweg der Adriaküste und der Radweg Ciclabile dei Tre Ponti

Unsere 2 Family Hotels in Martinsicuro

Villa Rosa di Martinsicuro
Hotel Haway***

Kreative Animation und Themenabende für junge Gäste!

Service-Leistungen für Familien:

8 Fotos

Ab Mai 2023

Ausgehend von 81,00 € pro Nacht, pro Erwachsenen, mit Vollpension
Martinsicuro
Hotel Sympathy***

All-Inclusive-Urlaub mit Privatstrand und 8 Stunden Animation

Service-Leistungen für Familien:

9 Fotos

Juni / September 2023

Ausgehend von 70,00 € pro Nacht, pro Erwachsenen, All Inclusive

Martinsicuro entdecken

Ein schön geschwungener Strand an einem herrlichen sauberen Meer kennzeichnen Martinsicuro. Wenn man von Norden, aus den Marken, die Region Abruzzen erreicht, ist es der erste von 7 Badeorten in der Provinz Teramo, die sich als "Sieben Schwestern" bezeichnen. Der von einem Küsten-Wachturm aus dem 16. Jahrhundert – Torrione di Carlo V (Karl V aus dem Haus Habsburg) dominierte Ort ist bestens gerüstet, Familien mit Kindern einen komfortablen, glücklichen Urlaub zu bieten. Auch viele Radwanderer sind dem Namen Martinsicuro schon begegnet, es liegt am Corridoio Verde Adriatico, einem Rad-Fernweg von Ttiest bis nach Apulien.

Zurück Schließen

Wohin möchten Sie verreisen?Lass Dich inspirieren

Dein Urlaub

Wann willst du losfahren?Ich bin zeitlich flexibel

Dein Urlaub

Mit wem reist Du?Ich bin mir noch nicht sicher

Ich helfe Dir, Dein ideales Hotel zu finden ...
Weiter Suchen Suchen Suchen
Packe die Koffer, wir zeigen Dir gleich das ideale Hotel