Ligurien: Ein Dank an die Blumen…

Mit einer langgestreckten Küste, die das Profil Italiens in seiner extremen Form abzubilden scheint, ist Ligurien eine Mischung aus Meer und Bergen. Oder besser gesagt aus Bergen direkt am Meer, die seit Jahrtausenden auf den richtigen Moment warten, um sich hineinzustürzen. Ligurien hat viele Seiten eines Gesichts, das sich lächelnd jedem zuwendet, ob man nun einen Sporturlaub verbringen will – auf traumhaften Strecken für jeden Radsportler, der etwas von sich hält – oder ob man sich, bequem im Liegestuhl am Strand, einfach nur entspannen will oder Lust hat, die vielen mittelalterlichen Dörfer mit ihren engen Gassen zu erkunden, bevor plötzlich ein Blumenmeer auftaucht, das sich auf einer glasklaren Wasserfläche spiegelt.

Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder in Ligurien

Kinder und Rutschen

Im ParKo Le Caravelle, haben die Kinder aus unzähligen Wasserattraktionen die Qual der Wahl, es gibt aber auch Vergnügungsmöglichkeiten für Erwachsene und Einrichtungen speziell für die Kleinsten.

Flucht aus der Sommerhitze

In den Bergen hinter Alassio bietet der Abenteuerpark Solleone eine gigantische Sicht auf den Golf, aber vor allem ein kaleidoskopisches Universum aus Lianen, tibetanischen Brücken, Kletternetzen und Seilbahnen zwischen den Bäumen.

Ein Ausflug in das Aquarium von Genua

Es gleicht einem Verbrechen, wenn man den Urlaub in Ligurien verbringt und mit den Kindern nicht das größte Aquarium Europas besucht, das auch die Kleinsten in die Unterwasserwelt einführt, ohne dass sie sich die Füße nass machen müssen. In Genua haben Wasserspezies jeder Art, vom Hai bis zum Riffbarsch ein Zuhause gefunden.

Ein Walfisch als Freund

An verschiedenen Stellen Liguriens kann man in See stechen und sich von der Küste entfernen, auf der Suche nach dem besten Punkt, um die Wale zu beobachten, die das Meer dieser Region ausgewählt haben, um das Walschutzgebiet zu “errichten”, Ziel vieler Whale Watching Themenausflüge.

Alles Wissenschaft

Dass Genua eine besondere Stadt ist, ist hinlänglich bekannt. Dass es die Stadt der Kinder und Jugendlichen ist, war bisher hingegen nicht so klar. Das ist der Name der größten Ausstellung für den Nachwuchs, mit multimedialen und interaktiven Attraktionen, um den Kleinen verständlich zu machen, was es heißt Erwachsen zu sein.
Kulinarische Spezialitäten in Ligurien
Ein Auge auf das Pesto

Bevor Sie wissen, welche Variante Sie am meisten überzeugt, sind Sie auf angenehme Weise gezwungen, die Angebote unzähliger Küchenchefs immer wieder zu verkosten, denn das Pesto ist in Ligurien eine ernste Angelegenheit, die ausschließlich vom persönlichen Geschmack des Kochs abhängt. Diese ligurische Soße par excellence, eine Mischung aus Olivenöl, Pinienkernen, Basilikum und Schafskäse, kommt am besten mit den Trofie (gedrehte Nudeln) zur Geltung.